Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Telefonische Beratung 02305 / 92 097 11
 
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Weinregion Valdepusa Weine aus Spanien

Die Weinregion Valdepusa liegt in Zentralspanien nahe Toledo und gehört zur Weinegion La Mancha. Das Besondere an dem Weinanbaugebiet ist, dass es nur aus einem einzigen Weingut besteht. Das über 700 Jahre alte Familienweingut von Carlos Falcó, alias „Marqués de Griñon“ ist mit 42 Hektar das kleinste Anbaugebiet in Spanien. Die Bodega liegt auf der Finca im Ort Malpica de Tajo (Provinz Toledo) und ist für ihre exzellenten Terroir-Weine bekannt.

Carlos Falcó gilt als Pionier unter den Winzern in Spanien, da er als erster die Rebsorte Syrah anpflanzte und einen der wenigen sortenreinen Petit Verdots Weine kelterte. Das Weingebiet Dominio de Valdepusa wurde deshalb 2002 als Vino de Pago klassifiziert und ist damit die erste Pago-D.O. in Spanien.

Valdepusa Weine versandkostenfrei online kaufen

Das Weinanbaugebiet D.O. Dom. de Valdepusa weist ein besonderes Mikroklima auf, das durch extrem trockene Sommer und sehr kalte Winter geprägt ist. Die Böden sind kalkhaltig und nährstoffarm. Diese Bedingungen bringen ausgereifte Trauben mit einem  hohen Zuckergehalt hervor. Die extreme Trockenheit macht eine künstliche Tröpfchenbewässerung der Weinberge notwendig.

Im Weinanbaugebiet Dom. de Valdepusa werden die Weinberge vor allem mit den roten Rebsorten Syrah, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot und Merlot und der weißen Sorte Chardonnay bestockt. Die charaktervollen Weine ausDom. de Valdepusa sind besonders ausdrucksstark und würzig.

Die Weinregion Valdepusa liegt in Zentralspanien nahe Toledo und gehört zur Weinegion La Mancha. Das Besondere an dem Weinanbaugebiet ist, dass es nur aus einem einzigen Weingut besteht. Das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weinregion Valdepusa Weine aus Spanien

Die Weinregion Valdepusa liegt in Zentralspanien nahe Toledo und gehört zur Weinegion La Mancha. Das Besondere an dem Weinanbaugebiet ist, dass es nur aus einem einzigen Weingut besteht. Das über 700 Jahre alte Familienweingut von Carlos Falcó, alias „Marqués de Griñon“ ist mit 42 Hektar das kleinste Anbaugebiet in Spanien. Die Bodega liegt auf der Finca im Ort Malpica de Tajo (Provinz Toledo) und ist für ihre exzellenten Terroir-Weine bekannt.

Carlos Falcó gilt als Pionier unter den Winzern in Spanien, da er als erster die Rebsorte Syrah anpflanzte und einen der wenigen sortenreinen Petit Verdots Weine kelterte. Das Weingebiet Dominio de Valdepusa wurde deshalb 2002 als Vino de Pago klassifiziert und ist damit die erste Pago-D.O. in Spanien.

Valdepusa Weine versandkostenfrei online kaufen

Das Weinanbaugebiet D.O. Dom. de Valdepusa weist ein besonderes Mikroklima auf, das durch extrem trockene Sommer und sehr kalte Winter geprägt ist. Die Böden sind kalkhaltig und nährstoffarm. Diese Bedingungen bringen ausgereifte Trauben mit einem  hohen Zuckergehalt hervor. Die extreme Trockenheit macht eine künstliche Tröpfchenbewässerung der Weinberge notwendig.

Im Weinanbaugebiet Dom. de Valdepusa werden die Weinberge vor allem mit den roten Rebsorten Syrah, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot und Merlot und der weißen Sorte Chardonnay bestockt. Die charaktervollen Weine ausDom. de Valdepusa sind besonders ausdrucksstark und würzig.

Zuletzt angesehen